Datenschutzerklärung

für den Auftritt der Gemeinde Eppendorf bei facebook


Die Gemeinde Eppendorf betreibt einen Auftritt bei facebook. Damit Sie wichtige Informationen erhalten, können Sie diese auf unserem facebook-Auftritt finden und dort mit uns kommunizieren. Dabei müssen Sie allerdings beachten, dass die Betreiber dieser Angebote Daten erheben und gegebenenfalls auch auswerten. Deshalb finden Sie alle bedeutsamen Informationen auch auf unserer Internetpräsenz »www.gemeinde-eppendorf.de«.

Wir bitten Sie, uns keine persönlichen oder sensiblen Informationen über soziale Medien zukommen zu lassen. Bitte nutzen Sie die direkte Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit der Gemeinde Eppendorf.

Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Gemeinde Eppendorf
Der Bürgermeister
Großwaltersdorfer Straße 8
09575 Eppendorf

Tel.: 037293 78-0
E-Mail: info@gemeinde-eppendorf.de
(kein Zugang für verschlüsselte oder elektronisch signierte Dokumente)


Datenschutzbeauftragte der Gemeinde:

Datenschutzbeauftragte der
Gemeinde Eppendorf
Großwaltersdorfer Straße 8
09575 Eppendorf

Tel: 037293 78-111
E-Mail: datenschutz@gemeinde-eppendorf.de


Erhebung von Daten:

Wir weisen Sie darauf hin, dass beim Aufruf von Facebook von diesem Anbieter Daten verarbeitet werden. Auf die Art und Weise der Verarbeitung hat die Gemeinde Eppendorf keinen Einfluss. Welche Daten Facebook im Detail speichert und wie das Unternehmen diese Daten nutzt, ist nicht genau bekannt. Sie nutzen die Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung. Dies gilt insbesondere für interaktive Funktionen (wie beispielsweise Kommentieren, Teilen, Bewerten).

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook unter anderem Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem Endgerät vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights

Die bei Nutzung der Facebook Seite erhobenen Daten werden von Facebook verarbeitet. Welche Informationen Facebook dabei erhält und wie diese verarbeitet werden, finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy

Für die Beantwortung von Fragen, die Sie uns als persönliche Nachricht und in Kommentaren stellen, benötigen wir im Einzelfall personenbezogene Daten (Name des Facebook-Profils), um Ihnen antworten zu können. Diese Daten werden von uns nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck, beispielsweise zur Beantwortung der Frage oder Kontaktaufnahme, verwendet.

Betroffenenrechte:

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen in Bezug auf die Datenverarbeitung der Gemeinde Eppendorf folgende Rechte zu:
- Recht auf Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten (Artikel 15 Datenschutz‐Grundverordnung)
- Recht auf Berichtigung Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten (Artikel 16 Datenschutz‐Grundverordnung)
- Recht auf Löschung personenbezogener Daten (Artikel 17 Datenschutz‐Grundverordnung)
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 18 Datenschutz‐Grundverordnung)
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 21 Datenschutz‐Grundverordnung)

 

Aktuelles

 

 

Informationen
zur Kommunalwahl
am 26. Mai 2019

>> weiterlesen

 


 

Test der Sirenen im Landkreis Mittelsachsen am 4. Mai 2019

>> weiterlesen

 


 

leader
Projekt Kita REGENBOGEN

Projekt Kita PFIFFIKUS

 


 

Angebote für Mietwohungen und Baugründstücke

>> weitere Informationen

 


 

anzeiger

 


 

bildmarke