Elektronische Ausgabe des Amtsblattes der Gemeinde Eppendorf

Impressum
Herausgeber: Gemeinde Eppendorf
Redaktion: Gemeinde Eppendorf/Öffentlichkeitsarbeit
Verantwortlich für die amtlichem Mitteilungen ist der Bürgermeister.

 


 

Ausgabe: elektronisches Amtsblatt e12/2024 vom 14. März 2024

Widmung Gemeindestraße

Bekanntmachung der Gemeinde Eppendorf über die Widmung einer Gemeindestraße in der Gemeinde Eppendorf vom 06.02.2024

Gemäß § 54 des Straßengesetzes für den Freistaat Sachsen (SächsStrG) vom 21. Januar 1993 (SächsGVBl. S. 93), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 20. August 2019 (SächsGVBl. S. 762; 2020 S. 29) geändert worden ist, widmet die Gemeinde Eppendorf folgenden Straßenabschnitt.

1. Straßenbeschreibungen

Bahnhofstraße

Anfangspunkt: Flurstück-Nr. 1567/37 in Höhe der verlängerten Grundstücksgrenze des Flurstücks 1567/38 der Gemarkung Eppendorf
Endpunkt: Flurstück-Nr. 1567/33 an der nordwestlichen Grenze der Gemarkung Eppendorf
Straßenlänge: 92 m

2. Verfügung

Der unter Nr. 1. bezeichnete Straßenabschnitt wird gewidmet als Gemeindestraße.

3. Wirksamwerden

Die Verfügung tritt mit Wirkung vom 01. April 2024 in Kraft.

4. Einsichtnahme

Die Verfügung nach Nr. 2. kann in der Gemeindeverwaltung Eppendorf, Großwaltersdorfer Str. 8, 09575 Eppendorf, Zimmer 11, während der Dienstzeiten Di. von 13-16 Uhr und Do. von 13-18 Uhr eingesehen werden.

5. Rechtsbehelfsbelehrung

Gegen die Widmung kann innerhalb eines Monats nach ihrer Bekanntgabe Widerspruch erhoben werden. Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gemeinde Eppendorf, Großwaltersdorfer Straße 8, 09575 Eppendorf, einzulegen

Röthling
Bürgermeister

zurück zu: Alle Bekanntmachungen pdf als PDF herunterladen

 

 

Aktuelles

 

 

Amtsblatt

elektronische Ausgabe des Amtsblattes der Gemeinde Eppendorf

 

weitere Informationen:

>> Eppendorfer Anzeiger

>> weitere Informationen